DE | EN

PUBLIKATIONEN

 

Neue Partner bei Fineac Treuhand Zug AG

Die Fineac Treuhand Zug AG freut sich, dass die beiden bisherigen Mitglieder der Geschäftsleitung, Michael Arnold und Reto Leisibach, per 1. Juli 2021 neue Partner werden.

 

Michael Arnold, der dipl. Wirtschaftsprüfer arbeitet seit 2018 als Mitglied der Geschäftsleitung für die Fineac Treuhand Zug AG. Vorher sammelte er mehrere Jahre Erfahrung im nationalen und internationalen Umfeld bei einer der grossen Wirtschaftsprüfungsfirmen der Schweiz. Der ehemalige HSG-Absolvent leitet bei Fineac ein Team und berät lokale und internationale Firmen in sämtlichen klassischen Treuhandaufgaben.

 

Michael Arnold ist im Kanton Zug gut vernetzt und politisch aktiv. Er ist Parteipräsident der FDP Baar und amtet im Kantonsrat als Fraktionspräsident der FDP.

 

Reto Leisibach, ist seit 2020 als Mitglied der Geschäftsleitung bei der Fineac Treuhand Zug AG tätig. Der dipl. Treuhandexperte arbeitete vorher als Leiter Treuhand bei einer grossen schweizerischen Treuhand-/Beratungsfirma wo er Erfahrungen im nationalen und internationalen Umfeld sammelte. Eines seiner Spezialgebiete ist die Lohnadministration. Bei Fineac ist Reto Leisibach Teamleiter und berät lokale und internationale Firmen in sämtlichen treuhänderischen Belangen.

 

Der frisch gebackene Vater wohnt mit seiner Familie im Kanton Zug.

 

Beide treten ihre neue Funktion per 1. Juli 2021 an. Die Fineac Treuhand Zug AG freut sich sehr, zwei so kompetente neue Partner zu erhalten und wünscht ihnen bei der neuen Aufgabe viel Erfolg und Zufriedenheit.

 

 

 

Folgen Sie uns auf LinkedIn und bleiben Sie auf dem neusten Stand.

 

WAS wir tun ist nicht einzigartig, aber WIE wir es tun!

 

Kathrin Kühn, 10. Juni 2021

 

Stichworte: neue Partner, Fineac Treuhand,