PUBLIKATIONEN

 

Schnell vernetzt in die ganze Welt – als Mitglied von Morison KSi

Als langjähriges Mitglied des internationalen Verbundes Morison KSi unterstützen wir Sie gerne bei grenzüberschreitenden Lösungen.

 

Sind Sie ein multinationaler Konzern, der die Expansion in eine neue Region in Erwägung zieht, oder ein Unternehmen, das erstmals international aktiv werden möchte, oder eine einzelne Person, die ins Ausland umsiedelt? Wir unterstützen Sie bei Ihren grenzüberschreitenden Herausforderungen!

 

Durch unsere über 10-jährige Mitgliedschaft beim internationalen Verbund unabhängiger Beratungsfirmen Morison KSi, pflegen wir engen Kontakt zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich grenzüberschreitende Rechnungslegung, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung. In der zunehmend globalisierten Welt, ist dies von unschätzbarem Wert – wir können die internationalen Herausforderungen erfüllen, egal wo Sie Unterstützung benötigen.

 

Mit über 152 Mitgliedsfirmen in mehr als 82 Ländern auf allen 5 Kontinenten, ist Morison KSi eine der führenden Vereinigungen von professionellen Dienstleistungsunternehmen. Die Mitglieder sind inhabergeführte Firmen und werden sorgfältig auf Grund von strengen Verfahren ausgewählt. So wird ein hoher Qualitätsstandart sichergestellt.

 

Das führende Fachmagazin im Bereich globales Rechnungswesen «International Accounting Bulletin» publiziert jährlich Wirtschaftsranglisten. Mit einer Wachstumsrate von 23% im Vergleich zum Vorjahr belegt Morison KSi auf der aktuellsten Rangliste der Netzwerke und Verbände in der Eurozone den hervorragenden 6. Platz.

 

Der rege Austausch unter den Mitgliedern und das internationale Fachwissen werden durch regelmässige Konferenzen gefördert. Vertreter von Fineac Treuhand nehmen stets an den weltweiten Konferenzen teil – man kennt sich.

 

Durch die internationale Präsenz können grenzüberschreitende Kundenbedürfnisse in einer flexiblen, kreativen, stets den Veränderungen angepassten Art und Weise befriedigt und dabei die Bedürfnisse des jeweiligen Geschäftsbereiches zentral berücksichtigt werden.

 

WAS wir tun ist nicht einzigartig, aber WIE wir es tun!

 

Kathrin Kühn 9. März 2020

 

Stichworte: Fineac Treuhand, Morison KSi, vernetzt, weltweit

 

Stichworte:

2. Säule 3. Säule Abzüge AHV AHV-Beitrag AHV/IV/EO AHV Reform 21 Aktienrecht Aktienrechtsrevision Altersvorsorge Arbeitslosenkasse Zug attraktiver Steuerstandort Ausbildung ausländische Wertpapiere Betreuungsurlaub BILANZ Ranking Bitcoin Blockchain Buchhaltung Bundesgerichtsentscheid charity COVID-19 CV Labs digital digitale Rechnung Digitale Signature Direkte Bundessteuer Dr. Tax e-commerce elektronische Rechnung EO Beitrag Erbschaft ESTV Ether EVZ FABI Fairplay Feiertagsentschädigung Ferien- und Feiertagsansprüche Ferienentschädigung Fineac Fineac Tax AG Fineac Treuhand Fineac Treuhand Schwyz AG Formular 106 Formular 108 Formular 823 Formular 823B Formular 823C Fremdwährungen Fussball Geschäftsfahrzeug Homeoffice Hypothek ICO Individualbesteuerung international international vernetzt KAE Kanton Zug Kaufmann Kinderdrittbetreuungskosten Kontrolle Krankenkassenprämie Krypotwährungen Krypto Kryptowährung Kryptowährungen Kurzarbeit Kurzarbeitsentschädigung Lernende LfVK Livestream Lohnadministration Lohngleichheitsanalyse Mehrwertsteuer Monatslöhner Morison Global Morison KSi MWST MWST Guthaben MWST Satzänderung Nachzahlung neue Partner offene Stelle OR-Rechnungslegung Payroll Pension Pensionskasse QR-Code Quellensteuer Radio- und Fernsehabgaben Remo Merz Rentenreform Revision Rückerstattung Snapshare sozial Sozialversicherungen spenden Sponsoring STAF Steuer Steuer-Tipps Steuerberatung Steuererklärung Steuerexperten Steuergesetz Steuerlich anerkannte Zinssätze 2021 Steuern Steuern Abzug Steuerreform Stiftung Licht für vergessene Kinder Studenten Säule 3a Tag der Unternehmer Tarifkorrektur Token Treuhand Treuhänder Unternehmenssteuer US Vermögenswerte Vaterschaftsurlaub Vermögenssteuer vernetzt Verrechnungssteuer Volksabstimmung Vorsorge Vorsorgekonto VST weltweit Wirtschaftsverbund Wohneigentumsförderung Zinssätze 2022 Zuger Steuergesetz Änderung 2021 Überbrückungskredit